Coaching

„Zu guter Letzt geht ein besonderer Dank an Martin Steiner, mit dessen Hilfe ich diese Herausforderung – die vor kurzer Zeit so unüberwindbar schien – bewältigen konnte.“

Das schreibt Johannes Wedenig auf Seite 3 seiner Masterarbeit, mit der er im Frühling 2017 seinen Abschluss an der Universität für Bodenkultur Wien machte. Manchmal scheinen Herausforderungen unüberwindbar. Durch ein gutes Coaching werden sie das, was sie sind: Herausforderungen, die mit Hilfe des Begleiters strukturiert werden:  die „schwarzen Löcher“, die alle Energie rauben, werden identifiziert und entschärft und mit der neu gewonnenen Kraft wird die Aufgabe Schritt für Schritt gelöst.

In einem unverbindlichen Erstgespräch besprechen wir deine Fragen und schauen, ob und wie wir zusammenarbeiten wollen. Du hast volle Kostenkontrolle. Denn ich mache dir auf Grund deiner Aufgabenstellung einen Vorschlag bezüglich Ziel und Aufwand des Coaching. Auch wenn wir uns nicht für eine Zusammenarbeit entscheiden sollten, wird dir das Erstgespräch Klarheit und Einsicht bringen. Das Erstgespräch ist für dich kostenlos.

Die Gespräche finden in Bern statt oder wo immer du bist. Ich habe gute Erfahrungen mit Coachings über Skype oder Zoom. So sind wir räumlich unabhängig und zeitlich viel flexibler.

Johannes W. ist durch dieses Coaching – fast wie nebenbei – auch seiner eigentlichen Frage viel näher gekommen: Was will ich denn mit meinem Leben? Was macht Sinn für mich? Wofür kann und will ich mich mit ganzem Herzen engagieren? Wie kann, wie will ich mich beruflich verwirklichen?